Werbung

Bilder Upload wiesiehstduaus.de - Die Vote- & Flirt-Community!CabanovaXL

Partner

Bloghostr

Interessante Links für Webmaster:

keine teuren E-books und keine Kosten - es funktioniert!


Ihr wollt Geld verdienen im Internet ?

  

Ich empfehle euch hier eine Möglichkeit ein sattes Nebeneinkommen oder bei sehr viel Aktivität sogar ein Haupteinkommen zu erwirtschaften.

Betrachtet diese Seite als kostenlosen Ratgeber von mir.

1. Schritt .... eine eigene Homepage.

Hier empfehle ich die kostenlose Variante von nPage.... der Vorteil liegt darin von einfachster Bearbeitung und Einrichtung der einzelnen Seiten mühelos in den HTML Modus umschalten zu können.

So erstellt ihr eine eigene Homepage in wenigen Minuten.

zusätzlich

Werbung

 oder 

Eine ebenfalls prima Einsteigervariante ist die do-it-yourself Homepage von 1&1.... die ersten 6 Monate kostenlos , anschließend 6 Euro pro Monat. Macht sich bezahlt, da ihr dort gleich 2  Top-level Domains erhaltet und so über Google Adverts bewerben könnt.

 

2. Schritt..... ein kostenloser Einsteigerkurs mit dem Thema Affiliate-Marketing

Hier erfahrt ihr erste Schritte im Marketing und erhaltet wertvolle Tipps wie ihr euren Erfolg aufbauen könnt.

Affiliate-Marketing Einsteiger-Kurs

 

3.Schritt..... ein geeignetes Partnerprogram welches euch verschiedene Verdienstmöglickeiten bietet.

Man Unterscheidet zwischen

Pay per Klick..... für jeden Klick der über ein Werbemittel auf eurer Webseite entsteht erhaltet ihr eine Provision

Pay per Lead.... für jede ( meist ) kostenlose Anmeldung die erfolgt über eure Werbemittel werdet ihr bezahlt

Pay per Aktiv.... für jeden aktiven Besucher der von eurer Seite zum Anbieter gelenkt wird gibts Provision

Pay per Sale ... Beteiligung an Verkaufserlösen wenn der Kunde über eure Werbemittel auf die Seite des Anbieters gelangt

Ich empfehle euch Superklicks... über 700 mögliche Programme frei zu bewerben.... keine seperate Anmeldung bei den einzelnen Anbietern notwendig.... übersichtliche Provisionsgrafiken..... schnelle Auszahlung (bereits ab 10 Euro )

Werbung

Belboon ist ebenfalls ein prima Partnernetzwerk, allerdings muss man sich dort für jedes Programm welches man bewerben möchte seperat anmelden. Wen das nicht stört ist gerne eingeladen damit Geld zu verdienen.

belboon Affiliate-Netzwerk

AdKlick bietet wiederum die Möglichkeit alle Partnerprogramme mit nur einer einzigen Anmeldung zu bewerben. Auch hier ist keine seperate Anmeldung bei den einzelnen Partnerprogrammen notwendig. Besonders Erotikprogramme gibt es hier eine ganze Menge.

4. Schritt.... Einbindung der Werbemittel ( Banner oder Textlinks ) auf eurer Webseite

Dieser Schritt ist schnell gemacht, ihr findet im Partnerprogram Beschreibungen und vorgefertigte Banner welche Ihr nun nur noch zielgerichtet plazieren müsst. Speichern - fertig.

5. Schritt.... macht eure neue Webseite bekannt.

Hierfür nutze ich zum Einen Paidmailer, deshalb habe ich auch diesen Autoregger. Das erklickte Guthaben kann sofort in eigene Werbung getauscht werden und somit lassen sich Affiliate Programme ganz einfach bewerben und ihr erreicht eine Menge User ( potentielle Kunden) damit.

Die 2. Möglichkeit ist Bewerben über Besuchertauschseiten

Hierfür habe ich eine Auswahl der Anbieter zusammengestellt die ich selbst nutze:

Web-Werbung.net - YOUR PROMOTION NETWORK

 

 

 

Last but not least lohnt sich auch ein kostenloser Eintrag in diesen Suchmaschinen, je mehr Traffik ihr bekommt desto besser.

 

 

Kostenloser Suchmaschineneintrag Werbung

 

Bilder Upload

 

 Beispiel 2 mein Versicherungsvergleichportal

 

wer sich hierfür anmelden möchte und Einküfte durch provisionen erhalten möchte klickt den folgenen Banner :

 

Ich wünsche euch viel Erfolg bei der Umsetzung

 

In kürze folgen Links zum Eintragen von Webseiten mit und ohne Backlinkpflicht sowie die Möglichkeit Facebook für euch zu nutzen. Öfter vorbeischauen kann sich lohnen

Werbung

Bilder Upload Bilder Upload Website Kostenlos Eintragen